„Häshtag“ VielPassiertUndNichtsGepostet

Puh lange ist es her, dass wir hier etwas gepostet hatten: „eSKAlation 2017“… Wenn ihr nun denkt, dass bei „the Mofos“ das letzte 3/4 Jahr nichts passiert ist, liegt ihr komplett falsch. Hinter uns liegt ein heißer Sommer gespickt mit Highlights wie dem traditionellen Gig im „Kunis“, „The Modern Music Show“ des MVG, das „Ract! Festival“ in Tübingen, unsere erste Shirt Collection und das „Da Capo“ in Alzey, auf dem wir die Donots supporten durften!!! Material für Posts gab es also genug. Wir sollten wirklich an unseren Social Media Kompetenzen arbeiten. Aber nun erstmal eins nach dem anderen…

„Modern Music Show“

Noch im Jahr 2017 hat uns Stefan Schneider – ein alter musikalischer Weggefährte – auf die jährliche Konzertreihe seines Musikvereins angesprochen. Stefan und der MV Gechingen veranstalten jedes Jahr „The Modern Music Show“, bei der alle möglichen Songs komplett neu für eine Blaskappelle + Band arrangiert werden.
Und welchen Beitrag sollen wir nun dazu liefern? „Nennt mir 3 eurer Songs und ich schau was wir draus machen können…“ meinte Stefan.

Anfang des Jahres war es dann soweit: Die erste Probe mit dem Musikverein stand an und keiner wusste so recht, was da auf uns zu kommt…den Musikern des MVG ging es vermutlich nicht anderes.

„Verrückt! Hier liegen ja Noten von unsren Stücken, das gab es ja noch nie!“ meinte einer von uns. Stefan zählte den Takt ein und los ging es. Für einige von uns war es schon ein Weilchen her,
nach dem Takt eines Dirigenten zu spielen. Dies hatte sich allerdings nach dem ersten durchspielen unsere Songs gelegt und wir waren alle „geflasht“, was Stefan für einen Sound zusammen mit dem Musikverein aus unseren Stücken holte.

Wie jedes Jahr sollte die Show gleich dreimal aufgeführt werden und wir waren jedes Mal mittendrin am Start. „Hangmans Ballade“, „Z is Dead“, „WC“ und „Dr. Jekyll“ waren unsere Songs, die wir zusammen mit dem MVG performen durften. Im Anschluss dürften wir jedes Mal noch 1,5h die Aftershowparty rocken.

Von der Resonanz und den Reaktionen waren wir komplett beeindruckt. Drei Shows, dreimal Ausverkauft (über 1500 Zuschauer) und dreimal „auf den Tischen tanzendes“ Publikum. Die Aftershowpartys danach waren ebenfalls nicht von schlechten Eltern!!!! … Musiker halt…

Ein fettes „Danke“ an Stefan Schneider und den MV Gechingen, die mit uns zusammen das Experiment eingegangen sind…es war der Hammer!

RACT! Festival 2018 in Tübingen

Seit Jahren nervt eine Freundin: „spielt doch mal auf dem RACT! in Tübingen…“. Leider weiß die Dame nicht, wie mühselig Gig-Akquise sein kann. In diesem Fall ging es aber wirklich super schnell und einfach. Kurze Bewerbungsmail ans Orga-Team und der Deal fürs RACT! 2018. war ausgemacht…Wenn es doch nur immer so einfach wäre.

Das diesjährige RACT! lief unter dem Motto „Europa, Hafen statt Festung“. Dazu gab es alle möglichen Aktivitäten auf dem Gelände und auch wir gaben unser Statement beim „freien Radio Wüste Welle“ ab!

Das RACT! lief wie immer unter dem Motto „Umsonst und Draußen“. Zur Prime Time durften wir auf der Reggae/Ska Bühne die Menge rocken. Wir waren begeistert, als die komplette Meute von der ersten Sekunde an mit uns „abspackte“. Die 60 Minuten Spielzeit waren wie im Nichts vorbei. Genaue Zuschauerzahlen gab es für unsern Slot keine, aber irgendwas zwischen 800 & 1000 Leute feierten sicherlich mit uns ab!… Aber überzeugt euch doch am besten selbst .

New Shirt Collection

Unser Merch-Team fand, 2018 war es endlich an der Zeit, neue Akzente zu setzen. Eigene Shirts mussten nun endlich her!

Bisher sind noch alle Größen verfügbar! Schreibt uns einfach an!!!

Support Donots auf dem DaCapo Festival in Alzey

Bewerbungen auf dem Bandportal „Backstagepro“ verlaufen oft im Sand, jedoch dieses Mal wurden wir komplett überrascht.
„Herzlichen Glückwunsch ihr wurdet von 500 Bewerbungen für den Support der Donots in Alzey ausgewählt!“ flatterte plötzlich eine Mail in unser Postfach. Die Bewerbungen hatten wir gar nicht mehr auf dem Schirm, da der Gig schon in zwei Wochen sein sollte.
„… geil, Support für die DONOTS!!! …“. Und dann noch in Alzey auf dem Da Capo, welches wir vor Jahren schon mal für die Baseballs eröffnen durften!

2 Wochen später fuhren wir mit vollbeladenen Autos Richtung Alzey. Der alte Schlosshof war erneut unser Ziel. Wie immer ging es schnell: kurzer Plausch mit dem Mischer und den Donots, Aufbau und dann gleich Soundcheck. 2-3 Warmup-Bier, später standen wir schon vor 800 Leuten auf der Bühne und heizten mit einem knackigen Set dem Publikum ein.Mit fettem Lob wurden wir von Guido (Gitarrist der Donots) nach unserem Auftritt empfangen „Sau geiler Ska-Punk. Haben wir früher auch mal gemacht.“
Danach genossen wir das Konzert der Donots ganz klassisch als Fans und verkauften unsere Platten am Marchstand.

Sicherlich eines der bisherigen Highlights in unsere Karriere!

So, wie ihr nun gelesen habt, ist wirklich einiges passiert seit dem letzten Dezember  !

Hier die restlichen Termine für dieses Jahr:

10.11. Brauhaus Rössle Neubulach
22.12. Die traditionelle eSKAlation in Sommenhardt

Bis hoffentlich an einem der beiden Termine

eSKAlation zum Jahresende!!!

Der Dezember wird nochmal heiß!

Kurz vor dem Jahreswechsel wollen wir es nochmal richtig krachen lassen: Am Freitag, 15.12.2017 spielen The Mofos live @ Winter Opening im G-Markt in Altburg!
Ab 16:30 Uhr gibt es Sekt und Glühwein für den guten Zweck!
Live Musik ab ca. 19:30 Uhr, Eintritt ist frei.


Bevor es dann vollends in die besinnliche Weihnachtszeit geht, werden wir am Freitag, 22.12.2017 im Schützenhaus Sommenhardt nochmal ordentlich eSKAlieren: Zur ersten Ausgabe unserer neuen Konzertreihe eSKAlation freuen wir uns zwei hervorragende Support Acts am Start zu haben:
Wie schon beim Konzert im Mai in Kunis HotRod Café unterstützt uns die MOTILLA Miesmuschel auch dieses Mal wiederund zusätzlich haben wir uns die Mädels und Jungs von Orange Stable mit ins Boot geholt.

Es gibt also voll auf die 12 und das bis weit nach 12 ?

Kommt zahlreich, los geht es um 20 Uhr im Schützenhaus Sommenhardt.
Eintritt 7€, Karten an der Abendkasse.

Plakat: eSKAlation 2017

The Mofos live @ Musiknacht Kirchheim 2017!

Wow, was war da am Freitag los in Kunis Hotrod Cafe! Bilder werden wir dann noch nachreichen. Aber Nach dem Gig ist Vor dem Gig…

… am Samstag, 20.05.2017 geht’s direkt weiter! The Mofos werden wieder bei der Kirchheimer Musiknacht anzutreffen sein. Zu hören sind wir dann ab 18:30 Uhr auf der Bühne „Stadtkino“.

Nach 2014 dürfen wir bereits zum zweiten Mal bei der Kirchheimer Musiknacht abfeiern. Und da sich die Veranstaltung dort bereits zum 20. mal jährt ist auch ordentlich Programm geboten: Insgesamt 74 Bands und DJs verteilt auf 49 Bühnen werden Kirchheim rocken!

Wir sind dabei, ihr auch? Wir freuen uns auf jenden Fall!

 

The Mofos live @ Kunis Hotrod Cafe

Der Mai wird hot, hot hot!

Am Freitag, dem 12. Mai, geht’s in Kunis Hotrod Cafe in Calw wieder rund! The Mofos werden die Bude rocken! Und dieses mal bekommen wir  auch noch abgefahrene Unterstützung… Ihr könnt gespannt sein!

Einen kleinen Vorgeschmack bzw. einen dezenten Hinweis haben wir für euch schon vorbereitet: Secret Support

…aber es stehen weitere Gigs an, seid gespannt!

EDIT:

Die Katze ist aus dem Sack! Für alle die uns noch nicht bei Instagram folgen: Als Special Guest sind für euch nach längerer Abstinenz MOTILLA am Start!!!

The Mofos live @ Schwarzwald Stüble in Sommenhardt!

Das neue Jahr ist mittlerweile gar nicht mehr ganz so neu und deshalb wird es so langsam mal wieder höchste Zeit für ein bisschen handgemachten Ska-Punk von und mit The Mofos. Und zwar  L I V E on Stage!

Am Freitag, dem 31. März, werden The Mofos das Schwarzwald Stüble in Sommenhardt rocken! Lasst euch das Heimspiel der Mofos nicht entgehen und feiert gemeinsam mit uns in den April.

Seid dabei, ab 21 Uhr geht es los!

Wem es Ende März leider nicht reichen sollte, Schade! Aber seid beruhigt, der Gig-Kalender füllt sich so langsam und weitere Konzerte in Nah und fern folgen!

Wer es bis dahin nicht erwarten kann, dem sei an dieser Stelle auch nochmal unsere neueste CD „Hand-Crafted“ ans Herz gelegt. (Mittlerweile auch Online auf verschiedensten Plattformen erhältlich)

So long, The Mofos

Frohe Weihnachten und ein gutes, neues Jahr

Es ist mal wieder die Zeit im Jahr gekommen um zurückzublicken und zu danken! Zurückblicken wollen wir vor allem auf den Release unseres zweiten Albums Hand-Crafted und die geile Party im Klosterkeller in Hirsau. Danken wollen wir allen Helfern, Unterstützern, Partnern, Familienmitgliedern, Freunden und Fans ohne die das nicht möglich gewesen wäre.

Wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Man sieht sich 2017 😉

Online Release

Sicher habt ihr ja schon mitbekommen, dass man unsere Alben bei Bandcamp online anhören und kaufen kann. Da für viele von euch die gängigen digitalen Musikplattformen wie iTunes oder Spotify jedoch wahrscheinlich deutlich attraktiver sind, freuen wir uns, heute den Online Release anzukündigen:
Ab Freitag, 08.07.2016 ist das Teil auch auf den meisten Plattformen online zu haben!

Bei iTunes könnt ihr sogar schon heute vorbestellen:
iTunes Vorbestellen

P.S.: Natürlich feiern wir das Ganze mit euch zusammen diesen Samstag, 09.07.2016, bei den Alzenberger Sporttagen!

Eindrücke von der Releaseparty

Am 23.04.16 hatten wir die Ehre vor ausverkauftem Haus im Hirsauer Klosterkeller unser neustes Werk Hand-Crafted der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Party war der Hammer!!!! Hier gibt es nun im Nachklang noch ein paar Bilder der rauschenden Nacht.
Unser Dank geht an die Fotografen: Sara Müller, Christoph Jeschke und Mario Schmidt.
Das Ganze gibt es natürlich auch auf Facebook

00

Eindrücke von der Releaseparty weiterlesen

Hand-Crafted

Hand-Crafted Cover

Das Album ist da! Hand-Crafted ist der Titel, handgemacht.

Nach Monaten der Arbeit halten wir nun endlich die fertige CD in den Händen – gestern Abend konntet ihr sie auf einer extrem geilen Release Party im Klosterkeller Hirsau bereits kaufen. Ab nächster Woche wird sie auch per Post zugeschickt, Bestellung hier! Wer es nicht erwarten kann, dem sei unsere Bandcamp-Seite ans Herz gelegt, dort könnt ihr euch die CD runterladen – inklusive dem Booklet als Download-Version. Downloads bei iTunes, Amazon, etc. folgen in den nächsten Tagen/Wochen.

Danke an alle, die bei diesem Album mitgewirkt haben. Danke an alle, die gestern die Release Party zu einem unvergesslichen Abend gemacht haben!

Album Pre-Order

Die Tage und Stunden verrinnen bis das neue Album am 23.04. erscheint… Natürlich werden die ersten CDs auf der Release Party im Klosterkeller Calw-Hirsau unter die Leute gebracht (hier gehts zur Facebook-Veranstaltung) – solltet ihr es jedoch nicht zur Release Party schaffen (auch wenn es dafür ja keine wirklich plausible Ausrede gibt), könnt ihr das Album auch gerne vorbestellen.

Geht dazu einfach auf unsere Order-Seite, füllt eure Kontaktdaten für den Versand aus und wählt dann:
new_album

Der Preis pro CD liegt bei 10.-€ zzgl. Versandkosten. Ihr erhaltet dann in den kommenden Tagen eine Email mit den Infos zur Zahlung. Der Versand per DHL Paket erfolgt ab Montag, 25.04.2016.

P.S.: Wenn ihr das Album „Kings of the Boulevard“ mitbestellen wollt, wählt die Option „Beide“ im Auswahlfeld CD, wenn ihr mehrere CDs haben wollt oder, einfach die genauen Stückzahlen in das Kommentarfeld eintragen.

The Mofos